Eure schönsten RCT3 Bilder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein richtiger Trailer ist es ja auch nicht. Das Video soll wirklich mehr die Atmosphäre zeigen. Bei einem Trailer hätte ich auch keine Kamerafahrten über die beiden Brücken gemacht. Die sind nämlich nur fürs Personal gedacht, sprich die Ride OPs können damit die Stationseite wechseln ohne die Schienen betreten zu müssen. Damit sich kein Besucher auf die Brücken verirrt sind diese auch abgesperrt. Die Ausstiegsplattformen befinden sich an anderer Stelle; die Fahrzeuge kommen in der Station a la Tower of Terror leer an. Das würde in Echt vielleicht zu Verzögerungen kommen und die Abfertigung verlangsamen, aber um nicht die Story für die in der Station ankommenden Fahrgäste zu spoilern merken liegt der Ausgang versteckt. Das Camp, sprich die Einstiegsstation wird aus dem selben Grund auch nur in Gruppen von 24 Personen betreten, damit niemand zu Gesicht bekommt, dass sich schon etliche Passagiere vor einem auf eine Reise in den Dschungel begeben haben. Die Gruppenbildung wird durch eine Preshow erreicht, in der der Besucher erfährt, dass er als mutiger Abenteurer ausgewählt wurde, im Dschungel nach auf rätselhafte Weise verschollene Arbeiter und Archäologen zu suchen. In der Warteschlange erfährt man durch Zeitungsartikel von den scheinbar durch die Vorfälle zum scheitern verurteilten Ausgrabungen und am Eingang wird man auch Schilder lesen können auf denen nach "mutigen Abenteurern" gesucht wird und dass eine "großzügige Belohnung" winkt. Genaueres erführe man dann im Camp der Archäologen. Die Warteschlange incl. Preshow gibt es aber praktisch noch nicht. Ich glaube ich habe noch nie so viel Energie in die Konzeption einer Dark Ride Station gesteckt :D

      Ach ja, ich habe auch ein kleines Easteregg versteckt, dass aber nur Disney bzw. Indiana Jones Kennern auffallen wird. Naja, versteckt ist es nicht wirklich... Eigentlich hat man´s die ganze Zeit vor der Nase! Wer´s findet bekommt vielleicht einen kleinen "Behind the Scenes" Einblick in das Projekt!
    • Cold Fusion

      Loundlim schrieb:

      Das sieht echt sehr sehr cool aus! Hast du dich da ein bisschen von den alten "Hybrid Coastern" inspirieren lassen? Finde ich klasse! So ein Projekt habe ich echt schon lange nicht mehr gesehen.


      Ja etwas von den Hybrid-Coastern (mein Bauwerk ist ebenso ein Hybrid) aber hauptsächlich von den "Iron-Heights" Parks von Fluxtrance, Razorback und Tesla waren hauptsächlich dafür verantwortlich, aber ich glaube ich bin schon relativ gut an die Parks von Fluxtrance rangekommen:

    • Das Bild ist ein Screenshot einer Test-Onride Aufnahme, im Video wird es wahrscheinlich exakt so aussehen wie auf dem zweiten Bild. Nur mit mehr Bewegung natürlich! ^^ Im Spiel sieht das ganze noch ein bisschen anders aus, da ich meine Aufnahmen seit ein paar Jahren praktisch immer nach bearbeite und mit Effekten versehe. Apropos Effekte, ich hab da was im Petto, das ich vom Aufwand her so noch nie in einem RCT3 Video gesehen habe... :thumbup: Das wird es aber erst beim release des finalen Videos zu sehen geben.

      #Hype
    • Loundlim schrieb:

      Das Bild ist ein Screenshot einer Test-Onride Aufnahme, im Video wird es wahrscheinlich exakt so aussehen wie auf dem zweiten Bild. Nur mit mehr Bewegung natürlich! <img src="http://www.rct-3.org/wcf/images/smilies/grin.png" alt="^^" /> Im Spiel sieht das ganze noch ein bisschen anders aus, da ich meine Aufnahmen seit ein…


      Ich freue mich dann schon drauf ^^ :D

      Deine bilder sind ja schon echt gut gefallen ma
      :thumbsup: :thumbsup:
    • Auch wenns nicht zu 100% mit RCT3 zusammenhängt, wollte ich euch mal was zeigen:

      Ich bekomme seit ein paar Tagen immer wieder Morse Codes über mein Radio zugesendet... Als wäre das nicht schon seltsam genug scheinen die Funkwellen auch vom offenen Meer aus gesendet zu werden. Immer wenn ich einen mitbekomme, versuche ich mitzuschreiben. Einen konnte ich bereits übersetzten. Es stelle sich heraus, dass es sich dabei um einen Link zu diesem Bild handelt:



      Ich habe auch noch einen zweiten Code aufgeschnappt, an dem bin ich aber noch dran.

      Es ist dieser hier:

      .... - - .--. ... ---... -..-. -..-. -.-- --- ..- - ..- .-.-.- -... . -..-. ....- .--- .-.. .-. . ..- ... ... .-. -- ..

      Vielleicht kann mir da wer helfen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Loundlim ()