"Chaotische Welten" die Neuauflage (Gemeinschaftspark)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Chaotische Welten" die Neuauflage (Gemeinschaftspark)

    Ich dachte mir, Planet Coaster bitet die idealen Bedignungen für die aus den alten RCT3-Zeiten bekannten Gemeinschaftsparks. Ich habe daher das alte Konzept des Projekts "Chaotische Welten" wieder aus der Schublade gekramt:

    Also hier ist nun der Gemeinschaftspark "Chaotische Welten" für Planetcoaster. Wie der Titel schon sagt, gibt es keine Beschränkungen bei der Thematisierung oder bei den Baubereichen. Jeder Forenteilnehmer kann mitmachen, man kann jederzeit einsteigen. Ob man nur ein einziges mal oder regelmäßig mitspielt ist egal. Jeder Mitspieler ist Willkommen.

    Wie kann man mitmachen? Einfach die Forenbeiträge von hinten an lesen. Wenn man einen Beitrag findet, in dem der letzte tand des Parks gepostet wurde, muss man nur eines überprüfen: Hat danach schon jemand mit dem Bauen angefangen? Ist noch niemand beim Bauen, so schreibt man einen kurzen Beitrag in diesen Thread, das man den Park jetzt übernimmt und baut. Wenn niemand schneller war als man selbst kann man nun den Park herunterladen und losbauen.

    Zum Bauen gibt es nur sehr wenig zu beachten: Keine Cheats, keine CustomObjects, keine Mods und möglichst wenig von dem was die anderen gebaut haben, abbauen.

    Spätestens nach 8 Stunden muß der Park weitergegeben werden. Die Weitergabe erfolgt als Anhang an diesem Thread. Dann muss der Mitspieler hier im Thread vorstellen, was er am Park geändert hat. Dies muss er mit ein paar Screenshots und der Beschreibung der Änderungen machen. Anschliessend kann bereits der nächste Spieler mit dem wieder freigewordenem Park weiterspielen.

    Ich hoffe auf möglichst viele Mitspieler bei diesem chaotischen Gemeinschaftsprojekt.

    Hier sind die vollständigen Regeln, welche bei diesem Spiel beachtet werden sollten:
    Vor dem Spielen zu beachten:
    • 1.1 Jedes Forenmitglied bei Caster-Games.org darf sich an dem Gemeinschaftspark beteiligen. Voraussetzung man besitzt Planet Coaster.
    • 1.2 Vor dem Spiel muss man hier im Forum ankündigen, dass man spielen wird. Der Erste der sich meldet, solange ein Park frei ist, darf spielen. Ist der Park bereits durch einen anderen Spieler belegt, darf er NICHT übernommen werden. Ob ein Park frei ist, erkennt man, indem man vom letzten Beitrag dieses Diskussionsfadens aus nach dem letzten Beitrag sucht, wo der Park entweder von jemanden übernommen wurde, oder freigegeben wurde. Wurde der Park zuletzt freigegeben, darf man ankündigen, das man den Park direkt übernimmt. War niemand schneller als man selbst, beginnt man direkt mit dem spielen.


    Die Weitergabe des Spiels:
    • 2.1 Die Weitergabe erfolgt über das Anhängen der als .ZIP gepackten Save-Datei an den Beitrag. (Packer mit denen man eine .ZIP-Datei erstellen kann, kann man via Google schnell finden.)
    • 2.2 Damit ihr das Savegame des Parks in Planetcoaster öffnen könnt, müsst ir die .ZIP-Datei unter folgendem Pfad Entpacken: %USERPROFILE%\Saved Games\Frontier Developments\Planet Coaster\[Ordner der mit einer Individuellen Zahlenreihe beschriftet ist]\Saves
    • 2.3 Es darf maximal 8 Stunden gespielt werden. Dann muß der Park weitergegeben werden UND kurz nach der Übergabe alles was man gebaut oder geändert hat hier im Forum in Bild und Text vorgestellt werden.
    • 2.4 Jede Spielversion hat eine Versionsnummer. Diese wird vom Spieler immer um 1 hochgezählt. Das Spiel startet mit dem Namen "ChaotischeWelten_001" und der nächste Spieler läd dann "ChaotischeWelten_002" hoch etc.
    • 2.5 Zum Spielen wird immer die aktuelleste Version verwendet. Also jene, die als letztes freigegeben wurde.
    • 2.6 Jeder darf so oft mitspielen wie er will. Ob man nur ein einziges Mal mitspielt oder hunderte Male, ist jedem selbst überlassen. Es gibt nur eine einzige Einschränkung: Man darf nicht zweimal hintereinander spielen, außer der Park wurde 14 Tage lang überhaupt nicht weitergespielt.


    Das Spiel:
    • 3.1 Jeder darf den Park nach seinen Wünschen weiterbauen. Er darf dabei neue Fahrgeschäfte, Themenbereiche etc. anlegen, vorhandenes ändern und falls für das Anlegen eines größeren Fahrgeschäftes nicht vermeidbar auch löschen.
    • 3.2 Alle Fahrgeschäfte müssen bei der Übergabe getestet und geöffnet sein. Der Park wird im geöffnetem Zustand gebaut. Es ist nicht erlaubt Peeps mutwillig zu töten oder zu verletzen. Daher dürfen keine Unfallträchtigen Bahnen gebaut werden. Ebenfalls ist es nicht erlaubt, Peeps einzusperren.
    • 3.3 Gelöscht und Geändert sollte nur werden, wenn die Änderung eine Verbesserung darstellt. Z.B. ein altes oder kleines Fahrgeschäft für ein neueres und schöneres entfernt wird. Mit dem Löschen sollte sehr vorsichtig umgegangen werden!
    • 3.4 Jede Form des Cheatens ist verboten. Das gilt für Cheattools, CustomObjects, Mods und ähnliches.
    • 3.5 Der Park wird im Sandkastenmodus gespielt.


    Das Forum:
    • 4.1 Jede Änderung muss im Forum mit Bild und Text vorgestellt werden. Der Zuschauer soll die Weiterentwicklung des Parks in allen Schritten miterleben. Wie er wächst und sich entwickelt. Bei den Vorstellungen darf die Neuheit auch beworben werden.
    • 4.2 Kommentare und Kritiken sind jederzeit willkommen. Aber der Ton muß dabei immer höflich bleiben, Neulinge sollten auf keinen Fall nur angemotzt werden. Nicht jeder ist ein Meisterbauer, es ist daher nicht schlimm wenn jemand was Baut was potthässlich ist oder etwas schönes abgrissen wurde, für etwas noch schöneres, was aber dann nicht so gut wurde wie gedacht. Der Nächste kann es ja wieder verschönern. Auch Neulinge sollen bei diesem Gemeinschaftsprojekt freundlich aufgenommen werden. Hilfe und konstruktive Kritik sind immer besonders willkommen.
    • 4.3 Onride-Videos von neuen Bahnen dürfen hier jederzeit vorgestellt werden.


    Regelverstöße und unfaire Spielweise:
    • 5.1 Wenn jemand mutwillig oder mehrfach gegen die Regeln verstößt, kann er vom Spiel ausgeschlossen werden. Dann darf er in Zukünftigen Runden nicht mehr mitspielen. Dieser Ausschluss kann aber jederzeit wieder aufgehoben werden.
    • 5.2 Bei Regelverstößen kann die Version des Spiels zurückgesetzt werden. Dies geschieht z.B. wenn sich jemand nicht an die Regeln gehalten hat oder wenn jemand den Park mutwillig beschädigt hat (z.B. durch größere unnötige Löschvorgänge.)
    • 5.3 Unfaire Spielweise kann wie ein Regelverstoss geandet werden. Als unfaire Spielweise wird es z.B. angesehen, wenn wiederholt Fahrgeschäfte eines einzelnen Users kurz nach Erstellung wieder gelöscht werden, oder wenn sich 2 Spieler absprechen den Park durchgehend über längere Zeit abwechselnd zu spielen, so das andere Spieler nicht mehr zum Zug kommen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ynor9 ()

  • So, ich gebe den Park erst mal wieder frei. Ich habe mit dem Parkeingang begonnen, bin aber nicht ganz fertig geworden. (Mir wird das aber langsam zu Spät, ferig werde ich eh nicht mehr.)

    Einige Elemente ließen sich nicht sauber im Raster plazieren und wichen immer wieder um ein paar Pixel ab (nein, mit "x" lassen sie sich nicht verschieben). Das hat viel Zeit gekostet.
    Bei Zeiten baue ich weiter. Natürlich darf sich auch jeder andere dem Parkeingang widmen.



    Hat jemand eine Idee, wie ich die störrischen Wege sauber bauen kann? Hier scheinen unterschiedliche Raster zu kollidieren die Wege lassen sich nur ohne Raster verbinden.
    Dateien
  • Ich habe ein klein wenig weitergebaut. Zunächst einmal habe ich Lones Wegeproblem gelöst. Vor und hinter dem Parkeingang ist jetzt alles im Raster. Hinter dem Eingangsgebäude habe ich mal einen kleinen Platz angelegt, welcher vom Kettenkarussell "Melodic Swing" dominiert wird.




    Nächster bitte! :D
    Dateien
    The trick is getting you to think that all this was your idea.
  • Die noch nicht fertig gestellte Burg habe ich mal in Ruhe gelassen, die darf Colorado_adventure gerne selbst vollenden. Ich habe den Bereich um den Zugang zum B&M-Coaster von Ynor mal zum Piraten-Bereich erkoren. Dazu habe ich einen See angelegt, auf dem die Schiffschaukel "Bounty" platziert wurde. Leider funktionierte das mit der Thematisierung nicht ganz so wie von mir angedacht, aber mit dem jetzigen Ergebnis bin ich doch auch zufrieden:


    Eine Übersicht über den neu geschaffenen Bereich.


    Ich habe versucht, eine Art Hafen zu erstellen.


    Inklusive ein paar Wassersprinklern am Steg.


    Um die Warteschlange wollte ich eigentlich noch ein Gebäude erstellen, das hab ich aber nicht so richtig hinbekommen. Jetzt also Open-Air.


    Gerne darf noch jemand anderes den Bereich weiter ausschmücken.


    Da ich den See schon so weit gezogen hab, habe ich auch noch einen kleinen Wassereffekt zur Achterbahn hinzugefügt.


    Gehört zu einem guten B&M am Wasser schließlich dazu. :D


    Und jetzt haut rein, und baut weiter!
    Dateien
    Hab' Sonne im Herzen und Pizza im Bauch,
    dann bist du glücklich und satt bist du auch.