Fahrgeschäft: Forge

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beschreibung der Attraktion "Forge" aus Planet Coaster.
    Fahrgeschäft: Forge


    Ingame-Beschreibung

    • Baukosten: $ 2.440,00
    • Spaß: 5.60
    • Nervenkitzel: 5.07
    • Übelkeit: 4.99

    Vorbild

    Das Vorbild für „Forge“ ist im kanadischen Vergnügungspark Canada‘s Wonderland zu finden. Unter dem Namen „Sledge Hammer“ wird dort ein Fahrgeschäft der deutschen Karussellbaufirma Huss Rides betrieben – das einzige dieses Typs weltweit! Die Ursprünge dieses vom Hersteller als „Jump²“ bezeichneten Fahrgeschäfts gehen auf ein älteres reisefähiges Karussell desselben Herstellers zurück: Mitte der 1990er Jahre wurde das „Jumping“ von Huss in insgesamt drei Exemplaren auf die deutschen Kirmesplätze gebracht. Diese ursprünglichen Geschäfte erwiesen sich leider als für die Reise ungeeignet und die Eigentümer der Anlagen verkauften diese recht schnell ins Ausland (USA, Kanada und Dubai). „Sledge Hammer“ ist dagegen eine Anlage, die von vorne herein für den Freizeitparkbetrieb konzipiert wurde und somit auch einem festen Fundament ausgestattet wurde. Dadurch war es auch möglich, eine noch höhere maximale Fahrhöhe von nun 18 Metern zu erreichen. Leider ist auch dieses Karussell von Problemen geplagt und steht daher hin und wieder still. Trotzdem ist diese Art Fahrgeschäft etwas ganz besonderes, vereint sie doch Fahrabläufe einer (Freifall-) Turmattraktion mit denen eines Rundfahrgeschäfts.

    1.058 mal gelesen