Tunnelmaker

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Um einen Tunnel zu erstellen braucht Ihr eine (teilweise) fertiggestellte NL-Strecke. Ihe setzt bei allen Streckenabschnitten die die Später durch den Tunnel verlaufen sollen das "Tunnel-Flag".

    Sollen Tunnel mit verschiedenem Querschnitten zum Einsatz kommen, wählt Ihr nur die Streckenabschitte aus, die durch denselben Tunnel laufen sollen.
    Nun beendet Wichtig! Ihr den Editor und startet den "Tunnel Maker".


    Was Ihr nun zu sehen bekommet, ist der Tunnelquerschnitt.
    Dunkelblau ist die innere Wand, hellblau die Äußere.
    Ihr könnt nun durch hinzufügen, verschieben und entfernen von "Punkten" die Form des Tunnels ändern. Wesentlich kleiner aus das bleue Rechteck solltet Ihr jedoch nicht werden.

    Seit Ihr zufrieden, speichert Ihr den Entwurf (4. Button von Links).
    Nun wählt Ihr eure Strecke aus.
    An den folgenden Einstellungen braucht Ihr nichts zu ändern.

    Zu guter letzt wird euer Tunnel als 3ds-File gespeichert.

    Nun startet Ihr den Editor wieder und ladet die Strecke. Unter "Scenery" -> "Choose Scene Object" wählt Ihr euren Tunnel aus.
    Diesen müsst Ihr nun noch in Größe der Strecke anpassen und an der richtigen stelle Positionieren.

    Speichern und Fertig.

    876 mal gelesen