Forly World [29.06.2020]

  • Hallihallo liebe Community,


    nach langer Zeit der Abwesenheit haben MaxMagnus und ich unsere gemeinsame Liebe für den Parkbau wiederentdeckt, und starten (weil wir natürlich keine originellen Ideen haben) mit einem Remaster des 'Forlystelsespark Sønderborg' aus dem Jahre 2011 wieder ein - diesmal allerdings als 'Forly World'. An der Stelle ein großes Shoutout an Cheetah, der jedes Achterbahnlayout in diesem Park kreiert hat! :)


    Angefangen haben wir mit dem Park schon im Jahre 2018, dann gab es eine zweijährige Baupause, und dann kam Corona. Und die Unmöglichkeit etwas anderes zu tun. Und nun sind wir hier, mit dem ersten Update, welches den Eingang, die Mainstreet & die erste Hauptattraktion beinhaltet.


    Der Park besteht aus verschiedenen Themenbereichen, die jeweils einen Teil der Erde repräsentieren sollen. Wir starten in Skandinavien, können von dort aus nach Afrika, China, den wilden Westen, das mittelalterliche Europa und das tropische Südamerika reisen!

    Ziel ist es eine detailreiche Dichte an Thematisierung zu erschaffen, und weniger einen absolut hyperrealistischen Park ala NoNameLandia zu erschaffen.


    In Skandinavien findet man folgende Attraktionen:

    • Pariserhjul: Ein Riesenrad für die jüngeren Besucher.
    • Oles Køreprøve: Eine Oldtimerfahrt in den Wäldern Dänemarks.
    • Christians jungle eventyr: Eine Floßfahrt, die durch die Mainstreet nach Afrika führt
    • Fyrtårn: Eine Aussichtsplattform in 50 Metern Höhe im Leuchtturm
    • Jyyland: Eine traditionsreiche Schiffsschaukel
    • Idas Klatrepark: Ein Kletterpark, wo man sich an einer Steinfassade entlanghangelt.
    • Lighthouse Keepers Boatride: Ein 600 Meter langes Rafting, welches vielfach den Wingrider 'Stormsvale' passiert.
    • Stormsvale: Ein B&M Wingrider mit 4 Inversionen, 7 Near-Misses. maximalen Kräften von 4,5G und knapp 100km/h.



    Und da Bilder mehr als 1000 Worte sagen (die ich bestimmt geknackt habe):



    Man betritt den Park durch den neuen Haupteingang:

    kbbztfza.jpg

    Durch die Kopenhagener Waterfront inspirierte Mainstreet:

    rs9q8vso.jpg


    Die Plaza mit dem Durchgang nach Afrika und die Station des Wingriders 'Stormsvale':

    c6uw7vk8.jpg


    Das kleine Riesenrad mit 'Stormsvale' im Hintergrund:

    c5ivmbiz.jpg


    Im folgenden die Rafting-Warteschlange mit Blick in den kommenden Themenbereich ;):

    odbfoy94.jpg


    Der Leuchtturm (unser Weenie) ist stets gut im Blick:

    49xgkjvk.jpg


    Mit den Wasserpistolen kann man noch trocken gebliebene Fahrgäste nass machen:

    alpuvzwh.jpg


    Obwohl es schwer werden dürfte bei DIESEM Rafting trocken zu bleiben:

    4jkzf4zk.jpg


    'Stormsvale' verliert man nie aus den Augen:

    x4qvphi9.jpg


    mi3jso4x.jpg


    pws6g5w4.jpg


    qsf58ehi.jpg


    2widgs3z.jpg


    Jyyland in der Abenddämmerung:

    sdjwsjcs.jpg


    Für die ganz kleinen Besucher gibt es desweiteren einen Spielplatz und für die Mutigeren einen Kletterpark:

    sbsb4g34.jpg


    tbiaslpp.jpg


    Im Abendrot gibt 'Stormsvale' eine besonders schöne Figur ab...

    soy943lh.jpg


    k6cwsa8d.jpg


    6kqyt46l.jpg


    Wir hoffen das Update gefällt euch, und würden uns über Feedback jeglicher Art sehr freuen. Da der Park generell schon sehr fortgeschritten ist, dürfte das nächste Update auch nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen. Aber man weiß ja nie... :D


    In dem Sinne,

    bleibt gesund!

  • Cooles Projekt! Insbesondere der Parkeingang und der Fischkutter gefallen mir richtig gut.


    Lustigerweise arbeite ich auch gerade an einem Hochseilgarten. Also ganz interessant zu sehen wie eure Herangehensweise war.

  • Wie kann man nur so Perfekt Basteln in Planet Coaster oder anderen Games ...naja jedenfalls mir Gefällt es sehr Gut Lob geht an dich raus . :D Like :D

    Ein Thrill ist für jeden Gut , genauso wie ein Monster am Morgen -am Mittag - am Abend !:):thumbup:

  • Schön wieder eine neue Parkvorstellung von euch zu sehen. Die Bilder sehen für mich alle sehr stimmig aus. Einzig der Leuchtturm sieht für mich ein bisschen zu aufgeblasen aus. Das kann jedoch auch an der Perspektive der ersten paar Bilder liegen. Es würde mich ausserdem freuen, wenn ihr das Layout vom B&M-Coaster in einer Topdown-Ansicht noch ein wenig genauer zeigen könntet.


    Ich freue mich auf das nächste Update. Macht weiter so! :thumbup: