Posts by scfjunkie

    Nach Anklicken dieses Threads habe ich jetzt auch endlich kapiert, worum es geht... ;)

    Rechtschreibfehler waren schon immer in Kernbestandteil dieses Forums und ich bin froh, dass diese Tradition seitens der Administration auch liebevoll weiter gepflegt wird :D

    Also bei dem Nickname klingelt jetzt so direkt nichts.


    Aber ich freue mich, dass du hierher gefunden hast und eine Registrierung abgeschlossen hast um nun rege an diversen Diskussionen teilzunehmen!

    Frage 1: Fährst du immer noch für coole Kirmes Counts 900km quer durch Frankreich?

    Frage 2: Darf ich mit?


    Und hast du immer noch alle aktiven Counts in Deutschland? (Abgesehen von den Minidingern von Gerstlauern und sonstigen Counts die aus unerfindlichen Gründen nicht fahrbar sind)

    Ich fands ehrlich super. Ich bin zwar im Bezug auf Achterbahn- und Freizeitparksimulatoren momentan eigentlich komplett raus, aber diese lockere Gesprächsrunde hat wirklich so ein "Die gute alte Zeit"-Feeling hochgebracht und mir hat es dann doch überraschend viel Spaß gemacht da zuzuhören.


    Musste ein bisschen schmunzeln bei dem Teil über das respektvolle Miteinander, weil auf mir völlig unerfindliche Weise da auch noch ganz andere Gedanken und Erinnerungen gekommen sind, aber auch da kann man mittlerweile mit dem zeitlichen Abstand herzhaft drüber lachen.


    Danke für eure Arbeit und wenn ihr in dem Podcast irgendwann mal an den Punkt kommt, an dem sämtliche Forenkriege nochmal aufgearbeitet werden müssen, stehe ich selbstverständlich als Veteran und Zeitzeuge bereit. :evil: (Oder auch für andere Themen, ich habe ja genug mitbekommen :))


    Danke nochmal. die 33 Minuten haben echt Spaß gemacht!

    Super Bericht! :D Hatte es eigentlich einen speziellen Grund, dass ihr ausgerechnet diesen Park für eure geschichtsträchtigen Heldentaten ausgesucht habt?

    Wir haben ein mathematisches Modell mit diversen Parametern (Geographische Koordinaten, Airtimekonstanten, Wertungspunkten für Preis/Leistung, Wartung, Sicherheit, Familienfreundlichkeit, Tierfreundlichkeit, Gute-Laune-Faktor und Schöne-Thematisierung-Quotient) aufgestellt und ausgewertet. Vorgeschlagen wurde uns dann der Lokomotiv Park in Usbekistan, aber aus Zeit- und Geldmangel wurde es dann doch der gierige Holiday Park.


    Klassische Fehlentscheidung :rolleyes:

    :evil:


    Hallo,


    ich bin's. Direkt aus den schlimmsten Albträumen der Administration, den dunklen Tiefen der böhsen User, frisch aus dem Niveau-Urlaub und ich habe immer noch genug Photoshop-Skillz um den einen oder anderen Banner zu gestalten um gespeist aus dem Wut der Menge den ein oder anderen Aufstand im Forum zu provozieren. Habe Bock <3


    Naja, vermutlich eher nicht mehr. Aber es freut mich ungemein, dass das Forum zurück ist, auch wenn ich nicht mehr so wahnsinnig aktiv im Bezug auf Freizeitparks und Achterbahnen bin.


    It's good to be back, leichte Damen und Daminnen!


    -chhhhhhunkie