• Da hier ja mittlerweile einige (wieder) die alten RCT teile spielen, wollte ich mal fragen, wer das "Open RCT" Projekt kennt (https://openrct2.org/).

    Es ist eine Open-Source Projekt das die ersten beiden Teile um ein paar neue Funktionen erweitert. Zum Spielen braucht man eine funktionierende RCT2 (optional, zusätzlich: RCT1) installation.


    Die interessanteste Option ist ein funktionierender Multiplayer Modus, und dem man in echtzeit Gemeinschaftsparks bauen kann.

    Hätte hier jamand mal Interssse, das ganze auszuprobieren?

  • Ja, an einem Gemeinschaftspark im Multiplayer Player würde ich gerne mitbauen. 8) Bisher habe ich OpenRCT2 nicht ausprobiert, weil ich dachte, dass es nur für RCT2 ist (wohingegen ich momentan RCT1 spiele).


    Soweit ich verstanden habe, brauchen alle Mitspieler die gleiche RCT2 Installation (mit bzw. ohne Addons) und dieselbe OpenRCT2 Version. Am Wochenende werde ich mal ausprobieren, ob ich es zum Laufen kriege.

  • Es ist anzunehmen, dass alle die selbe RCT Version brauchen. Wobei man mal tsten könnte, wie es sich verhält, wenn jemand nicht alle Addons hat.

    Bei der Installation fragtd as Programm nach dem RCT2 Ordner. Später kann man dann den RCT1 Ordner noch anlegen.


    Das Programm selbst ist recht anspruchslos. Es läst soch sogar ohne Installation von einem auf einen anderen rechner kopieren (die RCT Ordner muß man natürlich mitkopieren).

  • Hm,schade.In knapp 10 Tagen heißt es bei uns wieder Vollzeit arbeiten und im Büro(nix Home office). Dann werde ich leider nur sehr begrenzt zeit für das Projekt haben.Interessiert wäre ch aber auf jeden Fall. Ich habe sowohl RCT2 als auch alle Add-Ons. Installiert davon aber aktuell nichts.

    Today`s music ain`t got the same soul

    I like it old time rock and roll

  • Müsste ich dann mal schauen, ob ich RCT 2 mit den Add-Ons nochmal installiert bekomme.

    Hab' Sonne im Herzen und Pizza im Bauch,

    dann bist du glücklich und satt bist du auch.